Der Hitze-Härtetest

Neulich habe ich das 15. Appezölle Biker-Tröffe besucht. Ich bin ja sonst nicht so der Biker-Treffen Besucher, aber da es ein Heimspiel war, war die Teilnahme quasi Pflicht und zudem ein Beitrag zur aktiven Integration.

Impression aus dem Fahrerlager

Bei den teilnehmenden Bikes handelte es sich zu gefühlten 98% um Harleys, was die Exklusivität (m)einer Ducati vermutlich unbeabsichtigt unterstrich.… Weiterlesen!

Vielzutun in 2021

In diesem Beitrag werde ich das Thema «Corona» nicht vollständig umschiffen können, aber der Schwerpunkt gilt weiterhin unserem Blog Vielzutun.ch . Inzwischen sind wir bereits seit drei Jahren online, und der im Februar 2020 von mir hinzugefügte «View»-Zähler liefert weiterhin interessante Erkenntnisse:

Seitenabrufe des Blogs Vielzutun.ch
Weiterlesen!

Testastretta – wohltemperiert

Das war vielleicht eine Zangengeburt! Fünf Jahre lang (inkl. «Reifezeit») hatte ich an dem Problem rumgedoktert, und endlich kann ich den Durchbruch vermelden. Und sogar was für einen! 😎 Hier gilt wie selten: Was lange währt, wird endlich(!) gut!!!

Monster 1200S umgebaut auf einen echten(!)
Weiterlesen!

Desmo – DIY

In diesem Beitrag stelle ich die Nockenkonstruktion mittels Inverser Kinematik vor und eröffne in Anschluss einen neuen interaktiven Spielplatz – das Desmo Lab! Quasi den Pumptrack für angehende Desmo-Durchblicker 😎

Desmo-Konstruktion im Desmo-Lab (Screenshot)

Schnelleinstieg

Mir ist schon klar: nur die Wenigsten lesen gerne lange Fachaufsätze oder Dokumentationen.… Weiterlesen!

Testastretta Kühlsystem

Daß man als Mensch in dieser Jahreszeit über Kälte klagt, ist durchaus erwartbar. Daß Ducati Testastretta Motoren nicht auf Temperatur kommen, verdient hingegen einen näheren Blick.

In seine Bestandteile zerlegtes Serien-Thermostat von wassergekühlten Ducati Testastretta-Motoren

Immerhin ist deren Kühlkreislauf (von der 1098er (’07 bis ’11) über die Monster 1200* (’14 bis mindestens ’20) bis hin zur Multistrada (1200 ’10 bis 1260 ’20) mit einem Thermostaten ausgestattet, welcher für die genannten Baureihen immer die exakt gleiche Ersatzteilnummer (55340041A) aufweist.… Weiterlesen!