Der «Lisa»-Pullover

Wie kam es zu diesem Titel? Eigentlich ganz einfach: Die Besitzerin für den zu strickenden Pullover heisst Lisa.

So sah das Schätzchen am Schluss aus!!

Das vereinfachte jeweils die Kommunikation ungemein, wenn ich erklären wollte, woran ich gerade arbeite und mit was für Problemchen ich zu kämpfen hatte 😆.… Weiterlesen!

Stricken digital

Heute werde ich einmal in Ursulas Claim wildern und meinen Ingenieursblick aufs Stricken richten. Bisher war ich überwiegend passiver Beobachter, allenfalls zu niederen Hilfsdiensten wie «Strang halten während die Wolle auf ein Knäuel aufgespult wird» herangezogen.

Die stolze Schöpferin mit Ihrem gelungenen Werk

Dieser begrenzte Blickwinkel hat sich aber in letzter Zeit deutlich erweitert, und mir ist bewusst geworden, wieviel Kopfarbeit im Grunde in dieser Handarbeit steckt.… Weiterlesen!

Eine neue Herausforderung: die Strickmaschine

Schon lange hatte ich mit der Anschaffung einer Strickmaschine geliebäugelt, aber es war immer dabei geblieben. Kein Platz, keine Zeit, zu teuer etc. etc. Jetzt als Senior habe ich ja eigentlich alle Zeit der Welt, wenn nicht jetzt, wann dann!

Silver Reed SK 280 – Flachbett

Beim googeln stellte ich dann fest, dass es gar nicht so einfach war.… Weiterlesen!