Mit Hund im Ural Seitenwagen

Irgendwann fiel uns auf, daß Ginger sich nie im Beiwagen ablegte. Also haben wir einmal genau hingeschaut, und sauber: wenn man die Bodenmatte zurückschlägt, bietet sich dieser Anblick:

Quer im Fußraum verläuft ein ca. 35 mm hoher Tunnel für ein Hauptrohr des Bootsrahmens

Ohne Fußmatte in harter Realität, mit Fußmatte nur notdürftig eingeebnet.… Weiterlesen!

3 Tage mit der Ural unterwegs

Ursprünglich hatten wir geplant, an ein Ural-Treffen in Österreich zu fahren. Anmeldung bei der Organisation war gemacht, Urlaub beantragt und genehmigt, Hotel war gebucht, unsere Vorfreude war gross. Was würden wir da alles so sehen.

Ural Transsib während Foto-Shooting am Maloja-Pass
„Künstliche“ Schräglage 😂

Aber wie heisst es so schön: Erstens kommt es anders, zweitens als man denkt 😯.… Weiterlesen!

Klimaerwärmung!

Kürzlich habe ich in einem Kommentar die „jahreszeitlichen Verhältnisse“ als Erklärung für einen aktuell aufgelaufenen Teststau verschiedener Umbauprojekte angeführt. Jeder Biker weiss, daß damit kurze Tage, nasse, glatte und/oder gesalzene Straßen, sowie niedrige Temperaturen gemeint sind.

Illustration mit freundlicher Genehmigung von www.motorrad-gespanne.de
Weiterlesen!