Desmo – reverse engineered

Die Interaktive 3D Animation eines Ducati Testastretta Evoluzione Zylinderkopfs hatte ich ja bereits vorgestellt, auch die an dessen desmodromischer Ventilsteuerung beteiligten Bauteile.

Eine Auswahl von Bauteilen für die Testastretta Evoluzione Animation (gerendert)

Motivation

Drei Dinge haben mich bewogen, diese Animation zu erstellen.… Weiterlesen!

Vielzutun in 2020

Keine Sorge, hier geht’s nicht um Corona und Konsorten, sondern alleine um unseren Blog Vielzutun.ch . Inzwischen sind wir bereits seit zwei Jahren online, und der im Februar 2020 von mir hinzugefügte „View“-Zähler liefert ein paar interessante Erkenntnisse:

Häufigkeitsverteilung (Histogramm) der View-Zahlen der Blog-Artikel

Insgesamt hat unser Blog seit Einführung des Besuchs-Zählers (abzüglich der Besuche von Spam-Bots) rund 14’000 Seitenabrufe registriert.… Weiterlesen!

Desmo inside!

Die Sache mit der desmodromischen Ventilsteuerung sollte eigentlich jedem Ducati-Fahrer wenigstens grob geläufig sein, war sie doch bis vor Kurzem Markenzeichen und Alleinstellungsmerkmal einer jeden Ducati.

Interaktive 3D Animation der Desmodromik eines Ducati Testastretta Evoluzione Zylinderkopfs
Desmodromische Ventilsteuerung, Screenshot aus Interaktiver 3D Animation.

Für die Ungeduldigen: >> hier << geht’s direkt zur Animation.Weiterlesen!

Meine Zähne

Hallo Leute, ja ich weiss, ich habe schon lange nichts mehr von mir hören lassen. Aber wie heisst es so schön: no news are good news! Aber heute gibt es was ganz schön Wichtiges zu berichten!

Beule vor der OP

Seht Ihr meine dicke Backe, die Beule hatte sich innerhalb weniger Tage gebildet und hat meine Chefin ganz schön beunruhigt.… Weiterlesen!

Ural Beleuchtungsumbau – das Resultat 8-)

Was bisher geschah.

Das Projekt hat sich für mein Empfinden doch recht lang hingezogen, aber nun ist es vollendet. Jeder einzelne Leuchtkörper sieht exakt so aus wie in der Simulation. Ich lasse einfach ein paar Bilder sprechen:

In der Kombination von Seitenwagen und Motorrad-Rücklicht wirkt das Ganze trotzdem ungewohnt nackt und dabei erfreulich „clean“.… Weiterlesen!